Probleme mit dem Partner?

Dein Partner und du stecken mitten in einer tiefen Beziehungskrise? Ihr streitet ständig, und die Schmetterlinge im Bauch sind längst ausgeflogen? Probleme in der Beziehung können im Alltag wirklich an die Substanz gehen. Doch damit bist du nicht allein: 98% aller Deutschen gaben an, sich regelmäßig mit ihrem Partner zu streiten. Ein Blick in die Gründe dafür verschafft Klarheit.

Eifersucht und Missverständnisse können Beziehungen zermürben, gestellte Bedingungen können den Frieden niederdrücken, und ein langsames Auseinanderleben kann sich einschleichen. Doch der häufigste, wahre Grund ist ein schon fast Banaler: Geklautes Essen.

Wer kennt es nicht? Man geht einkaufen, denkt sich „Mensch, heute gönn’ ich mir mal was“ und nimmt einen großen Becher von seinem Lieblingseis mit nach Hause. Dort wird es wie eine Trophäe auf seinen besonderen Platz im Gefrierschrank gestellt. Doch die Ernüchterung lässt nicht lange auf sich warten… Nach einem langen Tag kommt man erschöpft nach Hause, zieht schnell seine Jogginghose an und macht sich auf den Weg zum Gefrierfach, um sich seinen Becher mit seinem wohlverdienten Eis zu schnappen. Voller Verlangen öffnet man das Eisfach, das Wasser im Mund bahnt sich schon seine Wege, doch – was müssen deine Augen da erblicken? Der Platz, an dem gestern noch das Eis stand, ist leer!

„Man, wie konnte das passieren?“ fragst du dich jetzt, „wie konnte die Person, der ich am meisten vertraue, mich so eiskalt hintergehen?“ Der Schmerz sitzt tief. Doch Vertrauensbrüche durch geklautes Essen sind in Deutschland keine Seltenheit. Der renommierte Paartherapeut Prof. Dr. Jerry Benson schreibt dazu:

„Essensdiebstahl in Beziehungen ist ein ernst zu nehmendes Problem. Paare, die sich davor schützen, führen längere, nachhaltigere und glücklichere Beziehungen.“

Also: Worauf wartest du noch?
KICKE HIER, UM DEINE BEZIEHUNG ZU RETTEN